Quantcast
Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog



Channel Description:

das Forum zum Biet-O-Matic Auktions-Manager

(Page 1) | 2 | 3 | .... | 202 | newer

    0 0

    Autor: roque2010
    Verfasst am: 20.11.2011 - 17:13 (GMT 1)

    Hallo,

    ich hätte auch gerne eine Msgbox und am besten gleichzeitig eine Akustische Warnung, in einer bestimmten Zeit bevor eine Auktion endet. Hab den Code von oben in die settings.ini geschrieben es tut sich allerdings überhaupt nichts. Kann mir evtl. jemand sagen, woran das liegt?

    Ich versteh auch nicht, warum so etwas nicht standardmäßig implementiert ist. Ich finde das wäre sehr sinnvoll und würde das Programm nochmal erheblich aufwerten.

    Grüße
    roque2010


    0 0

    Autor: fcb1978
    Titel: Blöde Frage.....muss BOM an sein?
    Verfasst am: 20.11.2011 - 17:22 (GMT 1)

    Hallo zusammen,


    eine ganze bescheidene Frage.

    Muss das Programm an sein um zu bieten?? Oder reicht es alles einzurichten um dann das Programm zu schließen?


    0 0

    Autor: hamstiglue
    Verfasst am: 20.11.2011 - 17:39 (GMT 1)

    Muss an sein und die Automatik muss auch eingeschaltet sein.

    0 0

    Autor: fcb1978
    Verfasst am: 20.11.2011 - 18:20 (GMT 1)

    hamstiglue hat Folgendes geschrieben:
    Muss an sein und die Automatik muss auch eingeschaltet sein.


    Und der Laptop/Pc muss aktiv sein,also auch nicht z.b zugeklappt.


    0 0

    Autor: hamstiglue
    Verfasst am: 20.11.2011 - 18:45 (GMT 1)

    Ich weiss ja nicht was Dein Laptop macht, wenn Du ihn zuklappst. Theoretisch kann BOM den Computer auch aus dem Standby aufwecken, ob das aber bei Dir funktioniert müsstest Du probieren.

    0 0

    Autor: B-O-M
    Verfasst am: 21.11.2011 - 11:55 (GMT 1)

    roque2010 hat Folgendes geschrieben:
    Kann mir evtl. jemand sagen, woran das liegt?

    - kein BOM Neustart erfolgt
    - falsche settings.ini editiert
    - settings.ini falsch editiert

    N.
    _________________
    Um die Übersichtlichkeit zu verbessern, Zitate auf das Wesentliche kürzen.
    Ausdrücklich kein Support über das private Nachrichtensystem oder per E-Mail!


    0 0

    Autor: roque2010
    Verfasst am: 21.11.2011 - 17:40 (GMT 1)

    Neustart ist erfolgt, mehrfach sogar.
    Habs so übernommen, wie es oben gepostet war.
    Hat das Programm mehrere settings.ini?


    0 0

    Autor: B-O-M
    Verfasst am: 21.11.2011 - 17:55 (GMT 1)

    roque2010 hat Folgendes geschrieben:
    Habs so übernommen, wie es oben gepostet war.

    die Zeilen
    Code:
    ExtCmdPreCmd=
    ExtCmdPreTime=

    dürfen nur einmal (1) vorkommen.

    roque2010 hat Folgendes geschrieben:
    Hat das Programm mehrere settings.ini?

    mehr dazu in der oben bereits verlinkten FAQ zur "settings.ini".

    N.
    _________________
    Um die Übersichtlichkeit zu verbessern, Zitate auf das Wesentliche kürzen.
    Ausdrücklich kein Support über das private Nachrichtensystem oder per E-Mail!


    0 0

    Autor: roque2010
    Verfasst am: 21.11.2011 - 22:31 (GMT 1)

    hab nur eine settings.ini
    und habs auch nur einmal reingeschrieben


    0 0
  • 11/22/11--09:02: Re: BOM update?
  • Autor: rejaBLUE
    Verfasst am: 22.11.2011 - 18:02 (GMT 1)

    Question

    0 0

    Autor: AyeJay
    Titel: Bestätigung!
    Verfasst am: 23.11.2011 - 09:44 (GMT 1)

    Ebay-Deutschland hat wieder mal seine Seiten 'überarbeitet' Sad
    BOM funktioniert nicht mehr!

    Entweder Fehler oder überboten wie beschrieben, bei Artikeln die sonst überhaupt nicht beboten wurden.
    _________________
    EAR&TIA - AyeJay


    0 0

    Autor: AyeJay
    Titel: NEU - Möglicher Zweitlogin FEHLER!
    Verfasst am: 23.11.2011 - 16:57 (GMT 1)

    Habe jetzt schon zweimal folgendes Phänomen gehabt:

    ich wollte zur Sicherheit kurz VOR BOM mit dem Browser bieten, ca. 1 Minuter davor, wurde dann aber nach Gebotsabgabe am Browser mit der Meldung rausgeschmissen - "Sie haben sich ausgeloggt!", d.h. das Einloggen von BOM - was zu der Zeit schon erfolgt war - wurde durch meine Gebotsabgabe im Browser annulliert, ich war über den Browser ausgeloggt und BOM kam dann nicht mehr weiter! Mit dem Browser kam ich dann natürlich auch zu spät.

    Eine NEUE Maßnahme gegen Sniper?!

    Wem ist sowas auch schon aufgefallen?

    Früher habe ich Ähnliches schon öfter so gemacht, das Ausloggen war mir jedoch noch NIE passiert... Sad

    Umgekehrt könnte es natürlich auch so sein, daß wenn man zusätzlich am Browser bei Ebay eingeloggt ist, und BOM sein Gebot abgeben will, Ebay dann BOM rausschmeißt.

    D.h. es erfolgt also mittlerweile eine Überwachung auf Doppel-Logins, z.B. in Verbindung mit der IP-Adresse.

    Es wäre eine nähere Untersuchung dazu sicher angebracht, z.B. mit Hilfe von Proxies...

    Auch wäre es eine Hilfe man könnte zu Testzwecken in BOM über das Aktionen-Menu nicht nur eine Paßwortprüfung vornehmen, sondern auch ein Dauer-Login, bzw. dann natürlich auch wieder ein Logout!
    _________________
    EAR&TIA - AyeJay


    0 0

    Autor: AyeJay
    Titel: Hinweis:
    Verfasst am: 23.11.2011 - 20:47 (GMT 1)

    Die BOM-Funktionen und die Key-files scheinen in Ordnung zu sein, habe mittlerweile wieder einwandfrei ablaufende Auktionen gehabt, was allerdings als Voraussetzung hatte, daß ich NICHT noch ein ZWEITESMAL EINGELOGGT war, z.B. über einen Browser...

    ... siehe dazu meinen anderen Thread hier:
    http://www.bid-o-matic.org/forum/viewtopic.php?t=3078
    _________________
    EAR&TIA - AyeJay


    0 0

    Autor: AyeJay
    Titel: Eine Bestätigung durch weitere eigene Versuche
    Verfasst am: 23.11.2011 - 20:53 (GMT 1)

    Mehrfache Versuche zum Thema scheinen meinen Verdacht zu bestätigen,
    wenn BOM aktiv ist und die Vorlaufzeit, also vom Einloggen bis zur eigentlichen Auktion mit Gebotsabgabe zu lang ist, sodaß sich die Einlogvorgänge von BOM und mittels Browser leicht mal überschneiden können, dann schmeißt einer den anderen raus, was NEU ist!

    Die BOM-Funktionen und die Key-files scheinen in Ordnung zu sein, habe mittlerweile wieder einwandfrei ablaufende Auktionen gehabt, was allerdings als Voraussetzung hatte, daß ich NICHT noch ein ZWEITESMAL EINGELOGGT war, z.B. über meinen Browser...

    Bitte trotzdem noch um eine UNABHÄNGIGE BESTÄTIGUNG von anderer Seite...
    _________________
    EAR&TIA - AyeJay


    0 0
  • 11/24/11--03:34: Anzeigen des Dokumentes
  • Autor: wippigallus
    Titel: Anzeigen des Dokumentes
    Verfasst am: 24.11.2011 - 12:34 (GMT 1)

    Hallo,

    ich habe BOM 2.14.8 und als Standard-Browser Mozille Firefox 8.01.

    Was bislang klappte, geht nun nicht mehr, nämlich das Anzeigen eines eBay-Dokus aus BOM nach seiner Speicherung.

    Es kommt folgende Fehlermeldung:
    Anzeigen des Dokumentes
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&Item=130517087696
    hat nicht funktioniert.

    Was ist hier wohl die Ursache?


    0 0

    Autor: AyeJay
    Titel: Nachtrag mit Bildbeweis
    Verfasst am: 24.11.2011 - 14:19 (GMT 1)

    In der als jpg-Bild angefügten BOM-Liste sind drei Ereignisse zu sehen, die meine Beobachtungen und Erfahrungen dokumentieren:

    1. FEHLER bei eigenem zulässigem und eigentlich höherem Gebot!

    2. ÜBERBOTEN als gleich danach auftretender Fehler, wobei der
    Artikel überhaupt nicht beboten wurde!

    3. FEHLER, wieder bei eigenem zulässigem und eigentlich höherem Gebot!

    Bei allen drei fehlgeschlagenen Auktion war ich parallel dazu in meinem
    Browser (OPERA Version V11.52, Build 1100) EINGELOGGT!


    Die anschließend wieder erfolgreichen Auktionen mittels BOM erfolgten OHNE Browserbegleitung...
    ... also?!
    _________________
    EAR&TIA - AyeJay


    0 0
  • 11/26/11--01:23: Re: Anzeigen des Dokumentes
  • Autor: wippigallus
    Verfasst am: 26.11.2011 - 10:23 (GMT 1)

    Wie ich sehe, ist dieser Fehler KEINE Eintagsfliege, sondern tritt auch ansonsten auf. So wie Folgendes:

    quax
    Forum Newbie

    Anmeldungsdatum: 27.08.2011
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 27.08.2011 - 17:31 Titel: Anzeigen des Dokumentes http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI(...)


    Nur die damalige "LÖsung" klappt nicht!


    0 0

    Autor: Mæster
    Verfasst am: 26.11.2011 - 22:57 (GMT 1)

    Deine Probleme machen Sinn. Wenn Du mit zwei voneinander getrennten Browsern hantierst (BOM arbeitet wie ein Browser), dann das ist so, als würdest Du Dich auf zwei verschiedenen PCs zeitgleich über den selben ebay-Account einloggen. Nur einer davon hat die gültige Session und kann entsprechende Aktionen bei bay auslösen. Mit dem Einloggen an der einen Stelle killst Du die Session an der anderen.

    Also wenn man schon gleichzeitig mit Browser und BOM unterwegs sein will, dann geht das nur mit dem IE und BOM musz so eingestellt sein, dasz er auch über den IE arbeitet. Wenn beide dann die selben Cookies nutzen (kann man in BOM einstellen), kann man parallel arbeiten.
    _________________
    Grusz,
    Mæster.


    0 0
  • 11/26/11--14:02: Re: Anzeigen des Dokumentes
  • Autor: Mæster
    Verfasst am: 26.11.2011 - 23:02 (GMT 1)

    "... hat nicht funktioniert" heiszt an sich nur, dasz Dein Browser zu lange braucht, um die Seite zu öffnen. Sowas kommt schon mal, wenn FF beim Start noch irgendwelche Updates machen will oder Abfragen in den Raum stellt.
    _________________
    Grusz,
    Mæster.


    0 0

    Autor: AyeJay
    Titel: Danke für diese ausführliche Antwort...
    Verfasst am: 27.11.2011 - 12:59 (GMT 1)

    ... das hilft mir wirklich weiter.

    Ich hatte mittlerweile gemerkt, daß es irgendwas mit dem Sessionhandling zu tun haben muß, dies wird bei Ebay leider nicht konsequent gehandhabt, steht die Session-ID in der URI, dann passiert das - wie von Dir erklärt.

    Steht sie nicht in der URI - wird sie wohl auch nicht über Cookies oder über JS gehandhabt, sonder fällt wohl ganz hinten runter, denn dann klappts auch parallel mit BOM, wie in der Vergangenheit immer.

    Das kann man übrigens auch direkt herbeiführen, indem man die URI auf das absolut notwendige verkürzt, und neu lädt, dann ändert sich bei Ebay und im OPERA-Browser übrigens die Titelzeile wieder in die Artikelbezeichnung (was sinnvoll ist) und bleibt nicht in diesem nichtssagenden und für alle Artikel gleichen Sermon hängen.

    Anscheinend ist Ebay zur Zeit da heftig mit am werkeln... Sad

    Welch andere. weitere Formen des Sessionhandlings noch existieren, ist mir im Augenblick nicht präsent. Vielleicht kann das mal jemand etwas näher beleuchten.

    Die Lösung mit IE hab ich ausprobiert (man muß cURL dazu abschalten!), das klappte dann immer!

    Nochmals herzlichen Dank für die Mühe.
    _________________
    EAR&TIA - AyeJay


(Page 1) | 2 | 3 | .... | 202 | newer